Tattoos

Guten Morgen

ich habe mir gedacht, wenn ich Tattoos ja liebe, dann kann ich auch etwas darüber schreiben.

Leider haben Tattoos ja oftmals noch einen gewissen, nicht ganz so schönen Ruf. Besonders in der Welt der Arbeit. 

Ganz ehrlich? Ich scheiß darauf. 

Was will ich mit einem Job, der mir vorschreibt, ob ich meinen Körper gestalten darf, oder nicht? Wenn es mir gefällt und die Motive weder etwas über den Betrieb noch über eine politische Neigung oder über die Abneigung zu anderen Kulturen o.Ä. aussagen, wieso soll ich dann ein Problem bekommen?

Slebstverständlich muss man sich nicht von Kopf bis Fuß voll tätowieren, aber wenn mir ein Motiv gefällt und es mir sogar etwas bedeutet und ich mich damit ausdrücken möchte, dann soll mir das doch selbst überlassen sein. 

Ich persönlich habe (bisher) 4 Tattoos, die alle etwas über mich und/oder meine Familie aussagen. Außerdem male ich meine Tattoos grundsätzlich selbst. Ich möchte kein Tattoo, dass irgendjemand auch hat - und so bedeutet es mir gleich noch mehr  

Piercings habe ich keine, bin aber am Überlegen ob ich mir ein Nasenpiercing stechen lasse. Aber da bin ich mir noch nicht so sicher. 

 

Die Schmerzen, die man beim tätowieren verspürt, sind eigentlich gar nicht schlimm. Ich bin wirklich sehr, sehr, sehr schmerzempfindlich. Aber der Schmerz beim Tätowieren macht mir gar nichts aus.
Man kann es eigentlich wie beim Beine eppilieren vergleichen finde ich. Klar - an der einen Stelle tut es mehr weh, an der anderen weniger. Aber das Ergebnis lässt den Schmerz ganz schnell wieder in Vergessenheit geraten

 

Ich für meinen Teil plane schon das nächste Tattoo. Meine Lieblingsstelle sind die Oberschenkel, da ich meine Beine auch einfach liebe
Außerdem ist das, finde ich zumindest, eine der Stellen, wo es am wenigsten weh tut. Dabei konnte ich sogar SMS schreiben und wäre beinahe eingeschlafen hihi 

3.6.15 08:10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen